free upgrade to Version 3.03

Changes from Release to Release
Post Reply
User avatar
mehemptah
Site Admin
Posts: 377
Joined: Tue Sep 29, 2015 7:42 pm
Contact:

free upgrade to Version 3.03

Post by mehemptah »

Please take care you do not overwrite your mini atlas, read the installer instructions carefully, they are displayed under the shining red word "Attention"

New Features 3.03

• To allow you to switch between your settings files more comfortably there is now a popup menu available in the styles section of your preferences dialog. It shows all settings documents that are in the same directory like your default settings document. To introduce this new feature Kairon comes now with three defaults, one for german, one for english, one for japanese.

• The drawer (transits) now also got an all new "now" button to parse in the actual date as fast as fast can be.

• Kairon is now localized for Japan, also.

• Kairon now can open Astrolog documents with the suffixes .txt, .doc, .dat.

• Please note that the Tutorial section is constantly being extended and translated. If you have a request, try to refer to an already similar section, so that this can be improved according to your wishes.


Passen Sie bitte auf, dass Sie sich nicht den eigenen MiniAtlas überschreiben und befolgen Sie daher die Anweisung des Installers genau.

Neue Features 3.03

• In den Einstellungen unter Stile ist nun ein Popupmenü um zwischen verschiedenen Präferenzdokumenten schneller wählen zu können. Es werden alle Dokumente des Verzeichnisses angezeigt, in dem sich die augenblicklich eingestellte Präferenz befindet. Zum Einstand liefert Kairon 3 neue Präferenzen mit, eine englische, eine deutsche, eine japanische.

• Die Lade im Bereich Transite ist nun mit einer "Jetzt" Schaltfläche ausgestattet.

• Kairon "spricht" inzwischen auch japanisch.

• Kairon öffnet nun Astrolog Dokumente mit der Endung .txt, .doc oder .dat.

• Bitte beachten Sie, dass der Tutorien Bereich laufend erweitert und verbessert wird. Bitte beziehen Sie sich mit Fragen immer auf das, was schon dokumentiert ist, damit dies klarer und besser gestaltet werden kann.
Post Reply